Kontakt

Wir freuen uns
auf Ihren Anruf



Neue Weinsteige 2
D - 70180 Stuttgart

T: +49 (0)711 722 35 227
F: +49 (0)711 722 35 220
E: post@kanzleihoess.de

Urteile

Wir haben hier eine Informationsquelle eröffnet, unter der Sie sich zum Einen thematisch nahezu umfassend über die aktuelle Rechtsprechung, insbesondere auch in der Region bei den voraussichtlich überwiegend zuständigen Gerichten und zum Anderen über wichtige Gerichtsentscheidungen zu ausgewählten Rechtsgebieten, auf die wir bei unserer Arbeit gestoßen sind oder an den wir möglicherweise auch mitgewirkt haben, selbst und quasi unmittelbar informieren können.

aktuelle Urteile

Wettkampfsperre wegen Dopingverstoßes...

LG Stuttgart 17. Zivilkammer AZ: 17 O 611/00
Urteil vom 02.04.2002  
Art 9 GG, Art 103 Abs 1 GG, § 286 BGB

Wettkampfsperre wegen Dopingverstoßes: Kontrolle verbandsgerichtlicher Entscheidungen durch staatliche Gerichte; Fall Dieter Baumann

Weiterlesen...

Internationale Zuständigkeit deutscher Gerichte für die auf Vertragshaftung...

LG Köln 28. Zivilkammer  AZ: 28 O (Kart) 38/05

Urteil vom 13.09.2006
§ 269 BGB, § 823 Abs 1 BGB, § 831 BGB, § 19 GWB, § 20 GWB

Internationale Zuständigkeit deutscher Gerichte für die auf Vertragshaftung, Deliktshaftung und Wettbewerbsbeschränkung gestützte Schadensersatzklage eines Leichtathleten gegen den Weltleichtathletikverband wegen des Wettkampfausschlusses auf Grund eines fehlerhaften Dopingkontrollverfahrens in Deutschland bei ungewollter vorzeitiger Bekanntmachung des Dopingergebnisses; Unterwerfung unter die Schiedsgerichtsregelung des IAAF und dessen Eigenschaft als marktbeherrschendes Unternehmen bei der Dopingbekämpfung
 

Weiterlesen...

Verhältnis der staatlichen zur Verbandsgerichtsbarkeit ...

OLG Frankfurt 13. Zivilsenat AZ: 13 W 29/00
Urteil v. 18.05.2000 
§ 242 BGB, § 244 Abs 3 StPO, § 294 ZPO, Art 9 GG

Verhältnis der staatlichen zur Verbandsgerichtsbarkeit und Umfang der Prüfungsbefugnis staatlicher Gerichte; einstweilige Verfügung eines Leichtathleten auf Aufhebung einer wegen Dopingverstoßes verhängten vorläufigen Wettkampfsperre

Weiterlesen...

Urheberrechtsverletzung: Anwendbarkeit des deutschen Urheberrechts auf Lichtbildwerke...

LG München I  7. Zivilkammer AZ: 7 O 8506/07
Urteil vom 18.09.2008   
§ 2 Abs 1 Nr 5 UrhG, § 2 Abs 2 UrhG, § 13 UrhG, § 19 UrhG, § 31 Abs 1 UrhG

Weiterlesen...

Urheberrechtsverletzung im Internet durch Kinder: Haftung der Eltern wegen Verletzung der Aufsichtspflicht

LG München I 7. Zivilkammer AZ: 7 O 16402/07
Teilurteil vom 19.06.2008    
§ 16 Abs 1 UrhG, § 19a UrhG, § 72 Abs 1 UrhG, § 97 Abs 1 UrhG, § 242 BGB

Weiterlesen...

Unterkategorien